“Bönnsch Boarding” zu Gast in der Marktscheune

Geschrieben am ()

Gestern durften wir das “Boennsch Boarding” – eine regionale Netzwerkveranstaltung als Mitveranstalter neben Bonner Generalanzeiger, Bonn Tourismus & congress GmbH und Autohaus Thomas in und um die Marktscheune ausrichten! Wir haben uns sehr gefreut, dafür angesprochen zu werden und die Teilnehmer dieser Veranstaltung mit Sektempfang, 3-Gänge-Menü und einem gemütlichen Ausklang des Abends verwöhnen zu dürfen. Wir bedanken uns bei allen Gästen für die interessanten Gespräche und den angenehmen Abend bei schönstem Sommerwetter!

 

 

Tomatenschlaraffenland Marktscheune

Geschrieben am ()

Frisch eingetroffen! Mit 12 Sorten unterschiedlichster Tomaten von gelben Ananastomaten, der ungewöhnlichen “‘Marquise Noire”, den grünlichen “Tigreen”  bis zu den süßen Honigtomaten mit der ganz feinen Haut, bieten wir Ihnen feinste Sommertomaten mit unglaublichen Aromen! In der kurzen Zeit hat jede auch schon ihren Liebhaber gefunden, der sie nicht mehr  in seinen Sommersalaten missen will. Da kann der nächste Sommerabend kommen!

Endlich sind sie da!

Geschrieben am ()

 

Nach langem Warten sind unsere feldfrischen Früchte seit dieser Woche auch endlich in der Marktscheune angekommen. Durch die Witterungsverhältnisse konnten wir anfangs zunächst erst wenig saftige Beeren ernten. Durch die gesteigerte Anzahl Sonnenstunden haben sie sich nun toll entwickelt, sodass wir Euch ab jetzt vermehrt wohlschmeckende Früchte anbieten können. Kommt vorbei und holt Euch die Leckereien ab!

 

 

 

 

 

 

 

 

Frühlingsmarkt: Schön, dass Sie da waren…

Geschrieben am ()

…trotz des ungemütlichen Wetters haben wir uns sehr über die vielen Besucher am Wochenende gefreut! Sie haben sich nicht daran gestört, dass das Treckerfahren aufgrund der Wetterlage nicht lange stattfinden konnte und die komplett durchnässten Ponies wieder gehen mussten. Sondern haben uns viel Freude gemacht mit Ihrem Besuch in der Marktscheune bei Spargel, Weinprobe, Kaffee, Erdbeerkuchen, Tasting an der Käsetheke und vielem mehr. Sie haben sich auch bester Laune nicht von Ihrem Besuch in der Eisdiele abbringen lassen und sich gerne von Emil mit knackigen Pommes verwöhnen lassen. Wir haben tolle Kunden! Wer weiß, vielleicht haben wir ja beim Erntedankfest wieder 25 Grad! 😉