Geschrieben am ()

Neues aus dem Feld!   Wusstet ihr schon, dass unsere Himbeerpflanzen sich aktuell im Winterschlaf befinden? Wir versetzen die Pflanzen  in eine gekühlte Schlafatmosphäre, damit wir sie je nach Witterung zu einem von uns bestimmten Zeitpunkt pflanzen können. Bei ca. -1,5 Grad kontrollieren wir alle paar Tage, dass es den Pflanzen gut geht und sich nicht zu viel Feuchtigkeit bildet. Bei einer Lagerung im freien Feld ließen sich Frostschäden oder Austrocknung nicht verhindern. Unsere Pflanzen verbringen so ihren wohlverdienten Schönheitsschlaf, bevor sie im Frühjahr in größere Töpfe gepflanzt werden und im geschützten Folientunnel heranwachsen können. Mmmmh – da kommt schon jetzt im kalten Januar Vorfreude auf die ersten süßen Himbeeren auf!